Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

FLORAKONZERTE

21. Mai, 11:00 - 13:00

Gürzenich Quartett

Gürzenich Quartett mit Juliane Banse, Gesang

 

Johannes Brahms »Fünf Ophelia-Lieder« (1873/1997) nach Texten von William Shakespeare für Sopran und Streichquartett transkribiert von Aribert Reimann

Robert Schumann » Sechs Gesänge« (1852/1994) nach Texten von Titus Ullrich, Eduard Mörike, Paul Heyse, Wolfgang Müller und Gottfried Kinkel für Sopran und Streichquartett transkribiert von Aribert Reimann

Felix Mendelssohn Bartholdy » … oder soll es Tod bedeuten?« (1997) Acht Lieder und ein Fragment nach Gedichten von Heinrich Heine für Sopran und Streichquartett bearbeitet und verbunden mit sechs Intermezzi von Aribert Reimann

 

Die Mitglieder des Ensembles: Torsten Janicke (1. Konzertmeister des Gürzenich Orchesters), Rose Kaufmann, Mechthild Sommer und Joachim Griesheimer.

 


Datum:
21. Mai
Zeit:
11:00 - 13:00
Veranstaltungskategorien:
, ,
Veranstaltung-Tags:
Webseite:
http://www.guerzenich-orchester.de/konzert/florakonzert03/259/

Veranstaltungsort

Flora Köln, Festsaal
Am Botanischen Garten
Köln, NRW 50735 Deutschland
+ Google Karte
Webseite:
http://www.guerzenich-orchester.de/konzert/florakonzert03/259/